© Lebenshilfe Speyer - Schifferstadt 2017

Unsere Wohnstätte in Schifferstadt

Unsere Wohnstätte in Schifferstadt wurde 1992 erbaut. Sie bietet 35 behinderten Menschen in drei Wohngruppen dauerhaft ein Zuhause. Die Wohnstätte wurde im Jahr 2008 barrierefrei umgebaut. Ein strukturierter Tagesablauf, wie der tägliche Besuch der Werkstatt für behinderte Menschen (WfBM), sowie ein großes Angebot an Freizeitaktivitäten stehen für unsere Bewohner im Vordergrund. Unsere Rentner in der Seniorenwohngruppe erhalten auch tagsüber ein tagesstrukturierendes Angebot. Ein Blickfang ist der große und wunderschön angelegte Garten. Hier werden gemeinsam das ein oder andere Fest gefeiert und gemütliche Stunden verbracht.
Kontakt Impressum Spenden Start Verein Gemeinnützige GmbH Stiftung Stellenangebote Aktuelles / Presse Downloads Adressen
Viele Aktivitäten begleiten uns durch das ganze Jahr hindurch. Nicht nur die jahreszeitbezogenen Feste,wie beispielsweise das Sommerfest oder die Halloween-Party, sondern auch die vielfältigen, interessanten und spannenden Ausflüge begeistern unsere Bewohner immer aufs Neue. Ein Besuch in der Bäckerei mit der Möglichkeit, sein eigenes Brot zu backen oder für die Technikbegeisterten ein Besuch im Technik Museum Speyer sind einige der Höhepunkte für alle Beteiligten. Auch in der Wohnstätte selbst gibt es feste regelmäßige Termine für alle Begeisterten. Ob gemeinsames Kochen, ein Workshop mit Holzarbeiten oder auch der Besuch unseres Therapiehundes „Benny“, dem Hund eines Mitarbeiters, bei uns wird es nie langweilig.
Servicehaus Techn. Bereich Wohnstätte Schifferstadt Wohnstätte Speyer Tagesförderung
Leitung:  Sarah Salm Telefon: 06235  49760 Fax    06235  4976150 E-Mail: wohnheim@lebenshilfe-sp-schi.de
Frau Beate Bayer (Verwaltungsangestellte) Telefon: 06235  4976101  bayer@lebenshilfe-sp-schi.de